Höhere Übungsleiterpauschale

Höhere Übungsleiterpauschale

Zum Jahreswechsel hat sich die steuerfreie Übungsleiterpauschale (§ 3 Nr. 26 Satz 1 EStG) auf 2.400,- € erhöht. Gleichzeitig wurde die “Ehrenamtlerpauschale” (§ 3 Nr. 26a Satz 1 EStG) auf 720,- € erhöht. In Höhe dieser Pauschalen sind Einnahmen aus einer nebenberuflichen Tätigkeit für eine gemeinnützige Organisation oder eine Körperschaft

Weiterlesen
Verlust aus einer nebenberuflichen Übungsleitertätigkeit

Verlust aus einer nebenberuflichen Übungsleitertätigkeit

Der Verlust aus einer nebenberuflichen Übungsleitertätigkeit ist nach einer aktuellen Entscheidung des Finanzgerichts Rheinland-Pfalz auch dann anzuerkennen, wenn die Einnahmen den steuerfreien Betrag nicht übersteigen. In dem hier vom Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschiedenen Streitfall war der Kläger im Jahre 2009 nebenberuflich als Tanzsportübungsleiter tätig. Nach der gesetzlichen Regelung in § 3

Weiterlesen